Ausflug in die Canyons

Neben dem Pokern haben wir uns auch einen kleinen Ausflug (700 Meilen/1100 Km) in die Canyons Amerikas gegönnt.

Erst sind wir zum Antelope Canyon gefahren und haben uns von einem Indianer durch die Canyons führen lassen.

Danach ging es weiter zum Bryce Canyon, für den man alleine eigentlich schon ne Woche braucht um alles gesehen zu haben. Aber uns hat es wieder in die Stadt der Sünde gelockt, also haben wir 2 Canyons an einem Tag gemeistert ( German Efficiency)

Share Button

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort