Fast Triple A

Gestern fand neben dem Final Table des Triple A Main Events das zweite und letzte Triple A Side Event statt, die Fast Triple A. Es war eine kleine Turbo Version des Triple A Main Events gestartet sind wir mit 33.300 Stack, genau wie beim Triple A Main Event, jedoch mit 15 Minuten Blinds.

Anfangs lies sich das Turnier gut spielen, weil wir mit 33k deep genug waren, aber die Blind stiegen schnell an. Wenn man nicht früh Chips generieren konnte, kam man relativ schnell in die Push or Fold Phase. Es sind insgesamt 113 Spieler gestartet, als die letzten 25 noch im Rennen waren, betrug der average nur noch ca. 13 Big Blinds, sodass ein normales Spielen nicht mehr möglich war.

Die Bubble platze dann ganz von alleine, ohne einen Deal und wir waren noch 12 Leute „In The Money“. Ich konnte mich gut halten und es wurde über einen Deal gesprochen, als wir noch 7 Leute waren. Der Chipleader zu diesem Zeitpunkt lehnte einen Deal ab, also wurde weiter gespielt.

Als wir unter den letzten 4 waren, haben wir uns dann entschieden einen ICM Deal zu machen und nur noch das Ticket für das Triple A Final Event im Dezember auszuspielen. Ich war zu dem Zeitpunkt Chipleader und habe am meisten vom Preispool mitgenommen.

Der Floor hat sich nach eindringlicher Nachfrage unsererseits dazu bereit erklärt ein weiteres Ticket für das Final Event, ein Ticket für die GPT und ein 4. GPT Satellite Ticket zu Sponsoren.

Leider hat es für mich dann nur noch zum Satellite Ticket gereicht, nach dem ich mit meinen 33 in KK gerannt bin, um dann mit A2 gegen KQ endgültig zu busten.

Triple A Side Event

Fazit: wir hatten eine schöne Woche voller Poker und haben es alle einmal ins Geld geschafft, war also eine gute Triple A Woche für uns.

Die Spielbank Berlin hat einen guten Job gemacht, es gab kaum organisatorische Probleme und sie zeigten sich großzügig was die weitere Vergabe von Tickets anging. Im Triple A Main Event wurden 3 Tickets für das Triple A Final Event im Dezember, 1 Ticket für die GPT du ein GPT Satellite Ticket vergeben.

Share Button

Comments

comments