GPT Bounty Satellite

Gestern Abend fand das erste GPT Satellite im Bounty Format statt und wir waren natürlich dabei.

Es wurden 13 Tickets für das German Poker Tour Major Event ausgespielt und der 14. Bekam 145€ in Bar. Bei mir lief es ganz gut, konnte leider keine Bountys sammeln, aber immer Average in Chips bis ich dann mit JJ gegen AQ verdoppelt habe auf 112k, was bei 1,2 Mio. Chips im Umlauf sehr komfortabel war. Das Spiel unter den letzten 25 Spielern war sehr zäh und hat fast 2 Stunden gedauert bis wir an der Bubble waren. Diese wurde dann mehrfach heiß diskutiert. Deal oder kein Deal hin und her, bis dann entschieden wurde das jeder 10€ in den Pot schmeißt (außer der Chipleader siehe Bild) und alle 14 ein Ticket für das GPT Major Event bekommen.So habe ich jetzt ein free roll Ticket für das heutige Double Satellite und ein Ticket für das GPT Major Event am Samstag.

Heute Jage ich mit Brüderchen alleine nach einem Ticket für das GPT Major und das morgen stattfindende GPT Side Event Super Sonic (welches bestimmt auch spannend wird, mit nur 20 Sekunden Zeit pro Aktion). Dirty Dirk hat höhere Ziele und muss heute seine Gegner auf dem Tennisplatz demütigen, aber morgen bleibt kein Auge trocken da ist er wieder dabei.

GPT Satellite Michael Reinhardt Chipleader

Micha callt ein All in mit A4o und stockt seinen Stack auf 150k auf

Der Chipleader war gestern übrigens Micha 666 alias El Diabolo, er musste sich nicht am Deal beteiligen und hatte eh schon gratis gespielt mit 6 Bountys.

 

Share Button

Comments

comments