Triple A Berlin als Training für Las Vegas

Ich bin heute an Tag 1A bei der Triple A gestartet um noch etwas Training für Las Vegas zu bekommen. 72 Spieler haben sich an diesem Tag an den Tisch gesetzt und nach der Rebuy Phase waren es insgesamt 84 Entries, und ca. 2,9 Millionen Chips im Spiel. Ich gehe nun mit 227.600 Chips in den zweiten Tag, der Avg. Chip Stand liegt bei rund 140K, also eine gute Ausgangsposition für den zweiten Spieltag der Triple A Berlin. Ich bin gespannt was Brüderchen morgen an Tag 1B reißt und wie weit der Preispool über die 75K Garantie steigt.

Triple A Berlin als Training für Las Vegas

 

Share Button

Comments

comments